Fachbeiträge

GmbH-Steuerpraxis Heft 1/2017

    Prühs, Hagen/Rath, Peter, Geschäftsführer-Vergütungen 2017 – Neue Orientierungswerte für die Gesellschafter. Wichtige Zahlen aus der neuen BBE-Gehaltsstrukturuntersuchung – Argumentationshilfen für die steuerliche Angemessenheitsprüfung 1. Ott, Hans, Entsperrung des steuerlichen Einlagekontos.  Voraussetzungen und Strategien für steuerfreie Ausschüttungen einer GmbH, 9. Heinrichs, Jan, Die typische GmbH & Still im Spiegel der aktuellen Rechtsprechung. Die Besteuerung der

[weiterlesen …]

Allgemein

Entsperrung des steuerlichen Einlagekontos

Prof. Dr. Hans Ott, StB/vBP, Köln Entsperrung des steuerlichen Einlagekontos 5 DIN A4 Seiten   Voraussetzungen und Strategien für steuerfreie Ausschüttungen einer GmbH In der GmbH-Steuerpraxis (11/2016) wurden die grundlegenden Probleme rund um das steuerliche Einlagekonto dargestellt und die damit verbundenen Haftungsfallen wie z.B. der „vergessene“ Zugang im steuerlichen Einlagekonto und die ggf. bestehenden Gestaltungsmöglichkeiten

[weiterlesen …]

Geschäftsführer-Vergütungen 2017 – Neue Orientierungswerte für die Gesellschafter

Dipl.-Volkswirt Dr. jur. Hagen Prühs und Ass. jur. Peter Rath Geschäftsführer-Vergütungen 2017 – Neue Orientierungswerte für die Gesellschafter 8 DIN A4 Seiten Wichtige Zahlen aus der neuen BBE-Gehaltsstrukturuntersuchung – Argumentationshilfen für die steuerliche Angemessenheitsprüfung Alljährlich befragt BBE media GmbH-Geschäftsführer deutschlandweit nach ihrem Gehalt und allen Vergütungsbestandteilen. Das Ergebnis wirft nicht nur ein interessantes Schlaglicht auf

[weiterlesen …]

Geschäftsführervergütung im Jahr 2017

Handlungsbedarf für Gesellschafter-Geschäftsführer zur Jahreswende 2016/2017 Vor Ablauf des Jahres 2016 sollte geprüft werden, ob die Vergütungsvereinbarungen die Gesellschafter-Geschäftsführer mit ihrer GmbH getroffen haben, noch aktuell sind. Ist für 2017 eine Gehaltserhöhung oder ein Gehaltsverzicht mit oder ohne Besserungsklausel geplant oder soll eine Tantieme bzw. das Weihnachtsgeld erhöht werden, sollte alsbald gehandelt werden. Worauf dabei zu achten

[weiterlesen …]

GmbH-Check 2016/2017

Aktuelle Rechtslage, Gesetzesänderungen ab 2017 und neue Rechtsprechung – Handlungsempfehlungen für Geschäftsführer, Gesellschafter und ihre Berater Sowohl in der Rechtsprechung als auch in der Gesetzgebung war 2016 ein Jahr, in dem die Weichen für viele Veränderungen gestellt wurden. Zahlreiche für GmbHs relevante Verfahren sind bei den Gerichten anhängig. Die dringend benötigte Rechtssicherheit ist in vielen

[weiterlesen …]

Beschlussfassung und Stimmrechtsverbote in der GmbH-Gesellschafterversammlung

Produktinformationen „Beschlussfassung und Stimmrechtsverbote in der GmbH-Gesellschafterversammlung“ Dr. Roland M. Bäcker Beschlussfassung und Stimmrechtsverbote in der GmbH-Gesellschafterversammlung 6 DIN A4 Seiten Stimmpflichten – Stimmverbote – Stimmrechtsmissbrauch Im Anschluss an die Fragen zur Ausübung des Stimmrechts in der Gesellschafterversammlung (vgl. GmbH-Stpr. 9/2016 S. 267 ff.) erläutert der Autor Einzelheiten der Beschlussfassung sowie die Fragen, wann ein Gesellschafter verpflichtet ist,

[weiterlesen …]

Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer

Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer Jürgen Pradl Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer   4 DIN A4 Seiten Kapital statt Rente – ein Weg gegen explodierende Pensionsrückstellungen Die Nullzinspolitik der EZB hat enormen Einflss auf die Höhe der handelsrechtlichen Pensionsrückstellungen. Da sich der handelsrechtlich anzuwendende Rechnungszins seit Inkrafttreten des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) an der Entwicklung des Kapitalmarkts orientiert, führt die EZB-Politik

[weiterlesen …]